STK Heilpšdagogik
 
 

Fachwissenschaftliche Grundqualifikation

   

  • Die fachwissenschaftliche Grundqualifikation f√ľr den Unterricht in den theoretischen F√§chern wird in der Regel durch ein Hochschulstudium im jeweiligen Fachgebiet gew√§hrleistet.
      
  • Vor dem Hintergrund sich wandelnder fachwissenschaftlicher, fachpraktischer und berufsp√§dagogischer Erkenntnisse ist die berufsbegleitende Weiterqualifikation von Lehrkr√§ften ein unabdingbares Erfordernis, um die Lehr- und Lernangebote an ver√§nderte Erkenntnisse anzupassen.
      
  • Ebenso macht die Integration handlungsrelevanter gesellschaftlicher,kultureller, politischer und rechtlicher Entwicklungen in den Ausbildungszusammenhang die Teilnahme der Lehrkr√§fte an entsprechenden Angeboten zur Weiterbildung erforderlich.

zum Seitenanfang

 
 
© 2008 STK